www. St Josef.at
Die katholische Informationsseite der Gemeinschaft v. hl. Josef
Navigation

Vaticanum II - Christus Dominus

« »

Dekret über die Hirtenaufgabe der Bischöfe „Christus Dominus“

PAULUS BISCHOF

DIENER DER DIENER GOTTES ZUSAMMEN MIT DEN VÄTERN DES HEILIGEN KONZILS ZUR FORTWÄHRENDEN ERINNERUNG

Vorwort

1) Christus der Herr, der Sohn des lebendigen Gottes, ist gekommen, sein Volk von den Sünden zu erlösen[1] und alle Menschen zu heiligen. Wie er selbst vom Vater gesandt worden ist, so sandte er seine Apostel[2]. Darum heiligte er sie, indem er ihnen den Heiligen Geist gab, damit auch sie auf Erden den Vater verherrlichen und die Menschen retten, „zum Aufbau des Leibes Christi“ (Eph 4,12), der die Kirche ist.


1 Vgl. Mt 1,21.

2 Vgl. Joh 20,21.


© Gemeinschaft vom hl. Josef · 1996 – 2016