www. St Josef.at
Die katholische Informationsseite der Gemeinschaft v. hl. Josef
Navigation

Newsletter

Fr 24. März 2017 21:32

Jesus Christus ist der Immanuel, der Gott-mit-uns

(stjosef.at/predigten) (JSp) 

Das Hochfest der Verkündigung des Herrn am Maria vergegenwärtigt uns das Glaubensgeheimnis der Menschwerdung des Sohnes Gottes. Gott wollte die menschliche Natur annehmen, und so ist der göttliche Logos, das ewige Wort Gottes, also die zweite göttliche Person, wahrhaft Mensch geworden durch die vom Heiligen Geist in der Jungfrau Maria gewirkte Empfängnis. Der unendliche Gott macht sich ganz klein, indem er als Mensch einer von uns wird. Er lässt sich einschließen in den jungfräulichen Schoß Mariens und macht sich ganz und gar von ihr abhängig!

Denn neun Monate lang wird Jesus verborgen unter dem Herzen der Gottesmutter ruhen, und niemand weiß um dieses Geheimnis als Maria – und auch Josef, ihr jungfräulicher Gemahl. Beide hüten dieses Geheimnis der göttlichen Erniedrigung und beten den Sohn Gottes an, der dann in Bethlehem von der Jungfrau Maria geboren wird.

Lesen Sie die Homilie zum Hochfest der Verkündigung des Herrn (25.03.2017) in vollem Wortlaut!

→ weitere Nachrichten


© Gemeinschaft vom hl. Josef · 1996 – 2017