www. St Josef.at
Die katholische Informationsseite der Gemeinschaft v. hl. Josef
Navigation

Newsletter

Do 22. Juni 2017 15:11

Diözese St. Pölten stellt klar: Keine kirchlichen Segnungen von Verpartnerungen!

(news.stjosef.at) Die Diözese St. Pölten hat im Auftrag von Bischof DDr. Klaus Küng folgende Stellungnahme zur erfolgten Segnung einer homosexuellen Partnerschaft durch KR Wolfgang Payrich abgegeben:

"Papst Franziskus hat bekräftigt, dass jeder Mensch, unabhängig von seiner sexuellen Orientierung, in seiner Würde geachtet werden soll und sorgsam zu vermeiden ist, ihn in irgendeiner Weise ungerecht zurückzusetzen. Es geht um eine respektvolle Begleitung, damit jeder den Willen Gottes im Leben begreifen und erfüllen kann.
Allerdings können zwischen homosexuellen Lebensgemeinschaften und dem Plan Gottes über Ehe und Familie keine Analogien gezogen werden, daher gibt es nach der Liturgie der Kirche auch keine Segnungshandlungen dafür. Mit dem Mitbruder im priesterlichen Dienst wurde bereits klarstellend gesprochen."

→ weitere Nachrichten


© Gemeinschaft vom hl. Josef · 1996 – 2017