www. St Josef.at
Die katholische Informationsseite der Gemeinschaft v. hl. Josef
Navigation

Newsletter

Die 10. April 2018 20:19

Apostolisches Schreiben über die Berufung zur Heiligkeit

(news.stjosef.at) Mit Datum vom 19. März 2018 hat Papst Franziskus am 9. April 2018 ein Apostolisches Schreiben veröffentlichen lassen, welches den Titel trägt: "Gaudete et exsultate!" (Freut euch und jubelt). Es handelt "über den Ruf zur Heiligkeit in der Welt von heute".

Anschließend an die Aussagen des 2. Vatikanischen Konzils, wonach die Gläubigen eines jeden Standes durch Christi Gnade zur Heiligkeit berufen sind, lässt Papst Franziskus dies in den verschiedenen Lebensbereichen konkret anschaulich werden.

"Es gefällt mir, die Heiligkeit im geduldigen Volk Gottes zu sehen: in den Eltern, die ihre Kinder mit so viel Liebe erziehen, in den Männern und Frauen, die arbeiten, um das tägliche Brot nach Hause zu bringen, in den Kranken, in den älteren Ordensfrauen, die weiter lächeln. In dieser Beständigkeit eines tagtäglichen Voranschreitens sehe ich die Heiligkeit der streitenden Kirche." (Nr. 7)

"Um heilig zu sein, muss man nicht unbedingt Bischof, Priester, Ordensmann oder Ordensfrau sein. Oft sind wir versucht zu meinen, dass die Heiligkeit nur denen vorbehalten sei, die die Möglichkeit haben, sich von den gewöhnlichen Beschäftigungen fernzuhalten, um viel Zeit dem Gebet zu widmen. Es ist aber nicht so. Wir sind alle berufen, heilig zu sein, indem wir in der Liebe leben und im täglichen Tun unser persönliches Zeugnis ablegen, jeder an dem Platz, an dem er sich befindet. Bist du ein Gottgeweihter oder eine Gottgeweihte? Sei heilig, indem du deine Hingabe freudig lebst. Bist du verheiratet? Sei heilig, indem du deinen Mann oder deine Frau liebst und umsorgst, wie Christus es mit der Kirche getan hat. Bist du ein Arbeiter? Sei heilig, indem du deine Arbeit im Dienst an den Brüdern und Schwestern mit Redlichkeit und Sachverstand verrichtest. Bist du Vater oder Mutter, Großvater oder Großmutter? Sei heilig, indem du den Kindern geduldig beibringst, Jesus zu folgen. Hast du eine Verantwortungsposition inne? Sei heilig, indem du für das Gemeinwohl kämpfst und auf deine persönlichen Interessen verzichtest." (Nr. 14)

Das Apostolische Schreiben "Gaudete et exsultate" im vollen Wortlaut

 

→ weitere Nachrichten


© Gemeinschaft vom hl. Josef · 1996 – 2018