www. St Josef.at
Die katholische Informationsseite der Gemeinschaft v. hl. Josef
Navigation

Newsletter

Fr 5. Okt 2018 20:23

Die Ehe zwischen Mann und Frau ist einzigartig

(stjosef.at) 

Die Ehe ist der Bund der Liebe und des Lebens zwischen Mann und Frau. Gott selber hat die Ehe schon im Paradies eingesetzt, als er über Adam einen tiefen Schlaf kommen ließ und aus seiner Seite Eva heranbildete (vgl. Gen 2,21 f). Diese bildhafte Redeweise zeigt uns, wie eng Mann und Frau zusammengehören. Sie sollen in Liebe eins sein und Kindern das Leben schenken. Denn ihre Fruchtbarkeit wurde von Gott im Paradies ausdrücklich gesegnet (vgl. Gen 1,28).

Das jedoch, was Gott verbunden hat – so sagt Jesus –, darf der Mensch nicht trennen (vgl. Mk 10,9). Wie wichtig ist doch die eheliche Treue; sie ist deshalb möglich, weil Gott der Treue ist. Er verlässt uns nicht; er kündigt seinen Bund der Liebe nicht auf, den er mit uns Menschen geschlossen hat. Die Ehe zwischen Christen ist ein sakramentales Zeichen eben dieses neuen und ewigen Bundes, den Jesus Christus als Bräutigam der Kirche mit ihr geschlossen hat (vgl. Eph 5,32). Wir alle sind einbezogen in das Geheimnis seiner Liebe zu uns!

Homilie zum 27. Sonntag i.Jkr. B  (07.10.2018)

→ weitere Nachrichten


© Gemeinschaft vom hl. Josef · 1996 – 2018