www. St Josef.at
Die katholische Informationsseite der Gemeinschaft v. hl. Josef
Navigation

Newsletter

Sam 6. April 2019 15:21

Umkehr und Vergebung sind ein Geschenk Gottes

(stjosef.at) Es gibt ein eigenes Sakrament, das die Umkehr zu Gott zum Inhalt hat: die heilige Beichte oder das Bußsakrament. Vielleicht sollten wir dieses Gnadenangebot Gottes wieder neu entdecken! Hier wird uns von Gott Vergebung zugesagt. Wir können unsere geistigen Altlasten „entsorgen“ und neu beginnen. Wie gut tut dies doch! Die heilige Beichte ist kein Sakrament, das es rechtfertigen würde, weiter zu sündigen. Die Umkehr soll echt sein; Reue und guter Vorsatz sind Voraussetzung dafür. Doch dann lässt sich Gott nicht an Liebe übertreffen: Er schenkt uns das hochzeitliche Kleid der heiligmachenden Gnade neu, wenn wir dieses durch eine schwere Sünde verloren haben sollten. Und auch dann, wenn jemand sagt, so schwer habe er nicht gesündigt, ist das Sakrament der Buße ein heilendes und tröstendes Sakrament, das uns im Leben weiterhilft und neue Kraft für das Gute schenkt.

Homilie zum 5. Fastensonntag (07.04.2019) // Siehe auch die Predigten von Pfarrer Poschenrieder!

→ weitere Nachrichten


© Gemeinschaft vom hl. Josef · 1996 – 2019