www. St Josef.at
Die katholische Informationsseite der Gemeinschaft v. hl. Josef
Navigation

Newsletter

Fr 24. Mai 2019 22:17

Der wahre Friede kommt von Gott

(stjosef.at) 

Das Geschenk des auferstandenen Herrn Jesus Christus an seine Jünger ist der Friede. So verkündet er im heutigen Evangelium nach Johannes: „Frieden hinterlasse ich euch, meinen Frieden gebe ich euch; nicht, wie die Welt ihn gibt, gebe ich ihn euch.“ (Joh 14,27)

Von welcher Art jedoch ist dieser Friede, den der Herr den Seinen schenkt? Es ist ein Friede, der von Gott kommt und alle irdischen Friedenssehnsüchte und Friedensbemühungen übersteigt. Der Friede Christi beinhaltet die Fülle des Segens Gottes, die Teilnahme am Himmelreich schon hier auf Erden, die Verbundenheit mit Gott und den Menschen in Liebe. Die zweite Lesung aus der Offenbarung des Johannes stellt uns die Vollendung des himmlischen Jerusalem vor Augen. Wir gehen der ewigen Heimat entgegen, und hier auf Erden wird uns durch die Teilhabe am Frieden Christi ein Vorgeschmack des Kommenden geschenkt.

Wenn an diesem Sonntag Europawahlen stattfinden, dann darf zu jenem Anlass in Erinnerung gerufen werden, dass die europäische Einigung vor allem ein Friedensprojekt ist und sein soll. Wie aber sieht es mit unserer christlichen Identität aus, mit unserem Gottesbezug?

Lesen Sie mehr in der Homilie zum 6. Sonntag der Osterzeit C (26.05.2019) von Prof. Josef Spindelböck!

→ weitere Nachrichten


© Gemeinschaft vom hl. Josef · 1996 – 2019