www. St Josef.at
Die katholische Informationsseite der Gemeinschaft v. hl. Josef
Navigation

Newsletter

Fr 24. Mai 2019 22:20

Gebet für die Kirche in China

(vaticannews.va) Der Papst ruft zum Gebet für Katholiken Chinas auf. Das schreibt Franziskus in einem Tweet von diesem Freitag. Er setze auf die Fürsprache der Gottesmutter von Sheshan. In dem Tweet schreibt Franziskus:

„Wir wollen für die Katholiken in China beten. Die Gottesmutter von Sheshan möge ihnen helfen, den Glauben in Gemeinschaft mit der Weltkirche zu bezeugen und im Vertrauen auf die Hoffnung, die niemals enttäuscht, trotz aller Wunden und Prüfungen die Einheit zu bewahren.“

Am 24. Mai jedes Jahres findet die traditionelle Wallfahrt zum größten chinesischen Marienheiligtum Sheshan in der Nähe von Shanghai statt. Die katholische Kirche begeht weltweit an diesem Tag den Gebetstag für die Kirche in China, den Papst Benedikt XVI. im Jahr 2007 eingeführt hat. Auch in den deutschsprachigen Ländern sind alle katholischen Christen aufgerufen, im Gebet ihre Verbundenheit und Solidarität mit den Christen in China zu zeigen.

→ weitere Nachrichten


© Gemeinschaft vom hl. Josef · 1996 – 2019