www. St Josef.at
Die katholische Informationsseite der Gemeinschaft v. hl. Josef
Navigation

Newsletter

Fr 19. März 2021 10:54

Josef von Nazareth, der treue Diener Gottes

(stjosef.at) 

Wir stehen im „ Jahr des heiligen Josef “, welches Papst Franziskus ausgerufen hat. Es dauert vom 8. Dezember 2020 bis zum 8. Dezember 2021. Seit dem 19. März ist überdies ein „ Jahr der Familie “ ausgerufen. Dass sich diese beiden Jahre überschneiden, hat einen tiefen Grund: Der heilige Josef gehört zur Heiligen Familie, die er mit Maria und Jesus bildet, und unsere Familien dürfen mit Vertrauen auf die Heilige Familie blicken, um so im eigenen Leben Trost und Ermutigung zu erfahren. Gott ist uns nahe in allen Lebenslagen : das hat Josef von Nazareth selbst erfahren, und das bezeugt er in seinem ganzen Leben!

In der Lesung aus dem Buch Jeremia kündet Gott durch den Propheten einen neuen und ewigen Bund an: Gott ist den Menschen auf eine ganz neue Weise nahe; er wohnt im Herzen der Menschen, sodass sie die Gebote Gottes von innen her wahrnehmen und auch halten können. Hat nicht Josef von Nazareth, den die Heilige Schrift als „ gerecht “ bezeichnet, dies auf beispielhafte Weise verwirklicht? Gott war ihm und seiner jungfräulichen Gemahlin so nahe, wie keinem Menschen zuvor. Er durfte den menschgewordenen Sohn Gottes als Kind in die Arme schließen. Josef war dem jungen Jesus ein Wegbegleiter ins Leben. Er leitete das Gebet und den Gottesdienst in der Heiligen Familie. Ja, die Erkenntnis Gottes des Herrn hat sich in dieser Familie auf einzigartige Weise verwirklicht!

Hinweis auf einen theologischen Beitrag von Prof. Josef Spindelböck über den hl. Josef:

→ weitere Nachrichten


© Gemeinschaft vom hl. Josef · 1996 – 2021