www. St Josef.at
Die katholische Informationsseite der Gemeinschaft v. hl. Josef
Navigation

Newsletter

Sam 5. Juni 2021 08:54

Jesus Christus ist der Sohn Gottes und der Erlöser der Menschen

(predigtdienst.net) 

Immer mehr Menschen kommen zu Jesus. Es spricht sich wie ein Lauffeuer herum, dass er Menschen heilen kann, dass er Dämonen ausgetrieben hat. Es sind dies einfach Tatsachen, die keiner wegleugnen konnte, weil die Geheilten selbst Zeugnis dafür ablegten.

Jesus nimmt sich nicht einmal mehr Zeit zum Essen. Er ist ganz für den Menschen da, sodass man schon über ihn sagt: Er ist von Sinnen! Er ist verrückt. Er ist ein Schwärmer, den man wieder in das normale Leben zurückholen muss. So dachten seine Verwandten.

Die Schriftgelehrten griffen zur letzten und ärgsten Waffe, die sie hatten, um seine Macht, die von Tag zu Tag wuchs, zu bremsen. Sie behaupteten, er treibe die Dämonen mit Hilfe des Anführers der Dämonen, mit Beelzebul aus. Dies ist nun reine Bosheit.

Aber Jesus widerlegt ihnen dieses Argument, das in sich schon widersprüchlich ist. Wie kann der Satan den Satan austreiben? Wenn ein Reich in sich gespalten ist, kann es keinen Bestand haben.

→ weitere Nachrichten


© Gemeinschaft vom hl. Josef · 1996 – 2021