www. St Josef.at
Die katholische Informationsseite der Gemeinschaft v. hl. Josef
Navigation

Newsletter

Sam 19. Juni 2021 11:01

Erneuerung der Ehevorbereitung

(bischofskonferenz.at) 

Die österreichischen Bischöfe haben am Ende ihrer Vollversammlung in Mariazell (14. bis 16. Juni 2021) folgende Erklärung zur Erneuerung der kirchlichen Ehevorbereitung abgegeben:

Die Bedeutung familiärer Strukturen wurde uns in der Zeit der Pandemie von Neuem bewusst: Familien boten gerade angesichts der vielfachen Stresssituationen in der Krise den nötigen Freiraum, in dem Kinder, Jugendliche und Erwachsene Geborgenheit und Entlastung finden konnten. Mit dieser dankbaren Feststellung soll nicht verschwiegen werden, dass es aufgrund beengten Wohnraums, beruflicher und schulischer Aufgaben, die in den häuslichen Bereich verlagert wurden, und anderer Umstände auch zu psychischen Belastungen und teilweise auch Gewalterfahrungen gekommen ist. Dennoch: Familien sind für die Zukunft unserer Gesellschaft entscheidend! Jede staatliche und kirchliche Investition in den Aufbau von Familien, deren ideelle und wirtschaftliche Unterstützung und wenn nötig therapeutische Begleitung sind eine Investition in die Zukunft unserer Gesellschaft. Auch die Kirche weiß um den Wert von Familien als Erfahrungsorte eines alltagsrelevanten Glaubens und eines sozialen Zusammenhalts, von dem alle profitieren.

Wir wollen als katholische Kirche zukünftig noch bewusster alle Familien stärken und ermutigen, ihre wichtige Aufgabe zur Gestaltung unserer Gesellschaft wahrzunehmen. Als ein wesentlicher Beitrag dafür wurde nun im Jahr der Familie, das Papst Franziskus zum fünfjährigen Jubiläum des nachsynodalen Schreibens „Amoris laetitia“ ausgerufen hat, die kirchliche Ehe-Vorbereitung neu aufgestellt. In der Vorbereitung einer kirchlichen Eheschließung soll in Zukunft noch bewusster die individuelle Situation des Paares berücksichtigt werden. Auf ihrem persönlichen Weg hin zur Trauung wollen wir in den Pfarren und Gemeinschaften den Paaren eine gute Begleitung anbieten, sodass sie in dieser wichtigen Lebensphase eine für sie relevante Unterstützung und die Freude des Glaubens in einer lebendigen kirchlichen Gemeinschaft erleben können.

Die bunte Palette kirchlicher Aktivitäten und Initiativen von Kirche für und mit Familien findet sich auf www.jahrderfamilie.at

Die österreichischen Bischöfe sprechen sich auch entschieden gegen ein vermeintliches "Recht auf Abtreibung" eines ungeborenen Kindes aus (siehe alle Presseerklärungen im Wortlaut).

→ weitere Nachrichten


© Gemeinschaft vom hl. Josef · 1996 – 2021