www. St Josef.at
Die katholische Informationsseite der Gemeinschaft v. hl. Josef
Navigation

Newsletter

Sam 10. Juli 2021 09:25

Die Kirche Christi ist auf das Fundament der Apostel gegründet

(stjosef.at) 

Die Anfänge der Kirche sind apostolisch. Wir bekennen im Großen Glaubensbekenntnis, dass wir an der „einen, heiligen, katholischen und apostolischen Kirche“ festhalten. Die zwölf Apostel aber verbinden uns direkt mit unserem Herrn Jesus Christus, von dem sie erwählt und eingesetzt worden sind. Er hat sie über alles Heilsnotwendige unterrichtet und sie ausgesandt zu den Menschen.

Die Kirche als der Anfang des Reiches Gottes auf Erden kann mit einem großen Baum verglichen werden. Am Anfang war dieser Baum ganz klein; alles war in einem Samenkorn verborgen. Doch im Laufe der Geschichte hat sich vieles entfaltet und verzweigt. Die Kraft des Ursprungs zeigt sich eben darin. Jeder Zweig eines Baumes, und sei er noch so weit oben oder von Stamm und Wurzel entfernt, hat seine Kraft aus der Wurzel. Wenn wir uns selber mit einem solchen Zweig vergleichen, dann gilt natürlich, dass unsere übernatürliche Lebenskraft in unserem Herrn Jesus Christus wurzelt. Die Apostel aber stehen gleich am Anfang; ihnen wurde die Lehre Christi um unseres Heiles willen anvertraut; sie empfingen die Vollmacht, die Sakramente zu spenden und das Volk Gottes zu leiten.

→ weitere Nachrichten


© Gemeinschaft vom hl. Josef · 1996 – 2021