www. St Josef.at
Die katholische Informationsseite der Gemeinschaft v. hl. Josef
Navigation

Newsletter

Do 14. April 2022 13:31

Tod, wo ist dein Sieg?

(stjosef.at) 

Karfreitag – es ist der Tag des Leidens und Sterbens Jesu am Kreuz! Das Sterben eines Menschen ist ganz allgemein ein Ereignis besonderer Art. Jeder Mensch stirbt nur einmal, und jeder Mensch stirbt sicher einmal – wir sind nur Gast auf Erden.

Weil Jesus Christus, der Sohn Gottes, ein wahrer und wirklicher Mensch geworden ist, hat er in seiner Menschennatur auch all das angenommen, was damit verbunden ist. Auch der Tod gehört zum Leben. Wir sind, was den Leib betrifft, sterbliche Menschen.

Freilich gilt auch, was der Apostel Paulus im Brief an die Gemeinde in Rom schreibt: „Durch einen einzigen Menschen kam die Sünde in die Welt und durch die Sünde der Tod und auf diese Weise gelangte der Tod zu allen Menschen, weil alle sündigten.“

Jesus Christus ist jedoch gekommen, um dem Tod die Kraft zu nehmen, und zwar gerade dadurch, dass er stellvertretend für uns den Tod auf sich nahm und ihn so besiegte.

Lesen Sie die Homilie zum Karfreitag (15.04.2022) von Prof. Josef Spindelböck in vollem Wortlaut!

→ weitere Nachrichten


© Gemeinschaft vom hl. Josef · 1996 – 2022