www. St Josef.at
Die katholische Informationsseite der Gemeinschaft v. hl. Josef
Navigation

Newsletter

Fr 20. Mai 2022 21:21

Für ein neues missionarisches Zeitalter

(vaticannews.va) 

Die Päpstlichen Missionswerke treffen sich in diesen Tagen im französischen Lyon – das ist für sie eine Rückkehr zu den Wurzeln.

Das erklärte der Nationaldirektor für Österreich, Pater Karl Wallner, am Donnerstag in einem Interview mit Radio Vatikan.

„Es ist eine historische Vollversammlung. Wir treffen uns ja jährlich – die ungefähr 130 Nationaldirektoren, die es weltweit gibt – in Rom, und normalerweise mit dem Höhepunkt, dann dem Heiligen Vater zu begegnen. Das ist diesmal leider nicht der Fall; aber wir feiern genau 200 Jahre nach der Gründung des Werkes der Glaubensverbreitung von Pauline Jaricot (1799-1862) in Lyon, und es sind 100 Jahre vergangen, seit Pius XI. uns zu Päpstlichen Missionswerke erhoben hat. Wir spüren unserem Ursprungs-Charisma nach, und deshalb findet diese Vollversammlung erstmals in Lyon statt.

Das ist sensationell, weil wir hier wirklich der Laiin Pauline Jaricot mit ihrem Charisma begegnen! Und der Höhepunkt besteht diesmal darin, dass sie am Sonntag seliggesprochen wird. Wir sind dann alle dabei und freuen uns sehr, denn diese Frau war wichtig für die Weltkirche.“

Lesen Sie noch mehr!

→ weitere Nachrichten


© Gemeinschaft vom hl. Josef · 1996 – 2022