www. St Josef.at
Die katholische Informationsseite der Gemeinschaft v. hl. Josef
Navigation

Newsletter

Fr 10. Juni 2022 11:24

Gott ist ein Geheimnis dreipersönlicher Liebe

(stjosef.at) 

In der Geschichte der Menschheit zeigt sich dies immer wieder: Es gibt praktisch kein einziges Volk, das völlig religionslos wäre. Alle Menschen haben irgendeine Vorstellung oder Ahnung von Gott oder vom Göttlichen, und wenn es mitunter krasse Irrtümer in der Auffassung des Göttlichen und Heiligen sind, so spricht dies nicht gegen die grundsätzliche Möglichkeit einer natürlichen Gotteserkenntnis.

Und doch müssen wir sagen: Wer Gott wirklich ist und was sein tiefstes Wesen ausmacht, das können wir mit unserer Vernunft nicht erkennen. Gott selbst musste es uns mitteilen, es uns offenbaren. Dies hat er im Alten Bund getan und dann in endgültiger Weise in seinem Sohn Jesus Christus, der den Neuen und Ewigen Bund begründet hat. Gott hat sich selbst ganz ausgesprochen in seinem ewigen Wort, und dieses Wort ist Fleisch geworden und hat uns im Heiligen Geist den himmlischen Vater offenbart. So zeigt sich uns Gott als der, welcher Liebe im höchsten Maß ist.

Homilie von Prof. Josef Spindelböck zum Dreifaltigkeitssonntag (12.06.2022)

Homilie von Prf. Christian Poschenrieder

→ weitere Nachrichten


© Gemeinschaft vom hl. Josef · 1996 – 2022