www. St Josef.at
Die katholische Informationsseite der Gemeinschaft v. hl. Josef
Navigation

Newsletter

Sam 19. März 2022 10:40

Wo du stehst, ist heiliger Boden

(stjosef.at) 

Wer ist Gott? Diese so einfach klingende Frage hat die Menschen seit jeher im Inneren ihres Herzens beschäftigt und herausgefordert. Suchend und tastend haben sie sich der Wahrheit Gottes angenähert; mitunter sind sie auch auf Irrwege geraten oder haben sich mit Berufung auf die eigene Freiheit von Gott abgewandt.

In der ersten Lesung aus dem Buch Exodus begegnet uns ein Gottsucher besonderer Art: Es ist Mose, der die Schafe und Ziegen seines Schwiegervaters Jitro weidet. Plötzlich wird er dessen inne, dass ein Dornbusch in gewisser Entfernung von ihm in Brand geraten ist: an sich ist dies in der Steppe ein wiederkehrendes Phänomen, denn die Trockenheit und Dürre können leicht einen Brand entfachen. Doch dieser Dornbusch brennt und verbrennt doch nicht – ein geheimnisvolles Zeichen!

Mose ist voll Entdeckerdrang und will sich dem Phänomen näheren, um es zu erforschen. Da ertönt die Stimme Gottes aus dem Dornbusch, er solle stehenbleiben und nicht näherkommen. Dies sei heiliger Boden.

Lesen Sie die Homilie zum 3. Fastensonntag (20.03.2022) in vollem Wortlaut!

Predigt von Pfr. Poschenrieder

→ weitere Nachrichten


© Gemeinschaft vom hl. Josef · 1996 – 2022