www. St Josef.at
Die katholische Informationsseite der Gemeinschaft v. hl. Josef
Navigation

Newsletter

Sam 3. Nov 2018 09:12

Die Liebe Gottes weitergeben an alle Menschen

(stjosef.at)  Worauf kommt es in diesem Leben hier auf Erden an? Ein Schriftgelehrter fragt Jesus im Evangelium nach dem wichtigsten Gebot. Das könnte eine Fangfrage sein, denn im Grunde sind alle Gebote Gottes wichtig. Wenn Jesus jetzt eines davon besonders hervorhebt, macht er sich angreifbar.

Aber was tut unser Herr Jesus Christus? Er zitiert aus dem Alten Testament und führt die Weisung aus dem Buch Deuteronomium an, dass wir Gott lieben sollen aus ganzem Herzen, mit allen unseren Kräften. Dann verweist er auf das Buch Levitikus (19,18), wo es heißt: „Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst.“

Jesus verknüpft die beiden Gebote miteinander und stellt ihre Einheit heraus: „Kein anderes Gebot ist größer als diese beiden.“ (Mk 12,31b). Dies beeindruckt nun auch den Schriftgelehrten, der zugibt, dass kein Opfer jener Liebe gleich kommt, die wir Gott und dem Nächsten erweisen.

Homilie zum 31. Sonntag im Jahreskreis B (04.11.2018) von Prof. Josef Spindelböck

Predigt von Pfarrer Mag. Christian Poschenrieder

→ weitere Nachrichten


© Gemeinschaft vom hl. Josef · 1996 – 2018