www. St Josef.at
Die katholische Informationsseite der Gemeinschaft v. hl. Josef
Navigation

Newsletter

Sam 7. Jan 2023 10:02

Warum lässt sich Jesus taufen?

(predigtdienst.net) Immer wieder beeindruckt die Stelle von der Taufe Jesu. Die Menschen im Volk Israel warten sehnsüchtig darauf, dass der Erlöser kommt. Johannes, der Täufer am Jordan, könnte es sein, denn er fasziniert die Menschen mit seiner Rede vom Kommen des Reiches Gottes und dem Zeichen der Umkehrtaufe. Doch dem ist nicht so. Wir erfahren es in seinem Gespräch mit Jesus. Jesus reiht sich wie all die anderen Menschen ein, um sich taufen zu lassen.

Man kann sich die Frage stellen. Warum lässt sich Jesus taufen? Er braucht die Taufe nicht. Johannes hat Recht, wenn er sagt: „Ich müsste von dir getauft werden. Ich bin nicht wert, dir die Schuhriemen zu öffnen.“ Jesus hat nämlich keine Sünde. Er kommt von Gott und ist Gott. Warum geschieht also dieses Zeichen der Umkehrtaufe bei Jesus, der nicht umkehren muss?

 Jesus betont damit: Ich bin einer von euch. Ich gehöre zu euch. Damit kommt er den Menschen ganz nahe. Er wurde uns Menschen in allem gleich außer der Sünde. Johannes spürt nun aber auch, dass Jesus größer ist als er. Als Jesus die Taufe ausdrücklich wünscht, gehorcht er und tauft ihn. ...

Lesen Sie die aktuelle Predigt von KR Pfarrer Mag. Christian Poschenrieder in vollem Wortlaut!

Homilie von Prof. Josef Spindelböck 

→ weitere Nachrichten


© Gemeinschaft vom hl. Josef · 1996 – 2023